DSC00553.jpg

 

"Bengkung ist eine traditionelle Bauchbinde-Methode, die in Indonesien und Malaysien im Wochenbett angewandt wird."

 

BENGKUNG, STAGEN

“Sanfte Wärmende Stütze bei der Genesung,

Rückbildung und Diastase."

 

Bengkung ist eine traditionelle malaysische Bauchbinde-Methode, die auf der ganzen Welt praktiziert wird. Das Einwickeln des Beckens und des Bauches ist ein wirksamer und wichtiger Teil der Erholung einer Mutter im Rahmen der Rückbildung. Es hilft dem Körper auf natürliche Weise, in kürzerer Zeit sich zurück zu bilden und sich zu erholen. Diese Bauchumhüllung mit Bengkung bietet dem Körper nach der Geburt vollständige Unterstützung des Bauches, die Haltung zu verbessern, gelöste Bänder zu stabilisieren und den Rumpf zu unterstützen. 

Der Bengkung Jawa ist der am meisten verbreitete Art. Er ist bis zu 15 Meter lang und wird vorne auf drei verschiedene Art und Weisen geknüpft. Lilitan Bengkung Barut (bzw. Kutang) ist die moderne Form des Bengkung und wird durch Ösen und Stränge zu einer Korsett ähnliche Stütze geschnürt. Bengkung Selendang bzw. Stagen ist die traditionelle Form aus Bali und wird kreisförmig um die Hüfte und Bauch gewickelt. Er ist aus einem festen handgewebten Stoff und bietet hervorragend Halt und festigt die Körperhaltung. Ausserdem gibt es  Eine sehr ähnliche Form der Bindung ist auch in China und Japan zu finden, wo sie "Sarash" genannt wird. 

 

 

 

WANN IST BENGKUNG MÖGLICH?

Es ist ratsam, so bald wie möglich nach der Entbindung anzufangen, idealerweise am fünften Tag nach der Geburt. Die Bindung mit Bengkung sollte mindestens 40 Tage, oder länger, täglich für mindestens 5 bis 12 Stunden erfolgen.

Traditionell wird er für 23 Stunden gebunden. Frauen, die Bengkung anwenden, kehrten normalerweise innerhalb von 6 bis 8 Wochen wieder in ihre ursprüngliche Größe zurück.

Wenn eine Frau einen Kaiserschnitt hatte, wird empfohlen, die Heilung der Wunde abzuwarten. Wenn Sie früher beginnen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihre Hebamme oder Ihren Arzt.

 

Möchten Sie sich verwöhnen lassen und lernen, Bengkung bei Ihnen zu Hause anzuwenden? Ich biete verschiedene flexible Optionen sowie Verleih verschiedenen Bengkungs an. 

DSC00261_edited_edited.jpg
DSC00212_edited.jpg
DSC00553_edited.jpg
 

Der Bengkung-Wickel beginnt auf Höhe des Schambeins um die Hüfte und endet unterhalb der Brustlinie. Dadurch erhalten die Gebärmutter, der Beckenboden und die inneren Organe des Rumpfes und des Brustkorbs vollständige Unterstützung. 

Woraus besteht Bengkung?  

Dies ist ein Baumwollstoff aus 100% Baumwolle, 10 bis 15 Meter lang und etwa 20 cm breit. Beim Auftragen einer wärmenden Paste wird auch ein Stück Baumwollflanell verwendet. Das gesamte Bengkung-Ritual wird von entspannender Musik und sanfter Uterusmassage und Bauch begleitet.

In der traditionellen Wochenbettpflege ist Bengkung ein Teil von der Gesamtbehandlung, bestehend aus Massagen, Bädern und Körperbehandlungen, die dem ganzen Körper gewidmet sind. Die Frau wird gepflegt und umsorgt. Die Massagen unterstützen den Körper sich zu entspannen und regen den Fluss im Körper an.  Die Frau kann durch den sanften Händedruck die Ganzheit ihres Körpers spüren, der nach der Geburt viele Veränderungen durchläuft. Der Bengkung ist eine Hilfe, die Körpermitte zu stabilisieren und wirkt sich entspannend auf das autonome Nervensystem aus, sodass es der Frau im Wochenbett leichter fällt, sich auszuruhen. 

Ich persönlich bevorzuge die Gesamtbehandlung vor der alleinigen Anwendung des Bengkungs. Auch die Vielfalls der Tücher kommt jeder Frau zum Gunsten, sie kann sich die passenden Variante raussuchen, die für sie am Angenehmsten ist und ebenso eine Ausweichmöglichkeit zu haben, wenn sie an einem Tag nicht so viele Kapazität frei hat und es schneller gehen darf mit dem Wickeln. 

 

Zusammen mit einer meiner Lektorinnen Suzila Zaid habe ich dieses Interview aufgenommen. 

Die hierin bereitgestellten Informationen sind rein informativ und basieren auf dem Wissen und Praktizieren der traditionell arbeitenden Hebammen und Doulas. Sie ersetzen keine Behandlung einer Hebamme, eines Heilpraktikers oder eines Arztes. Bei Komplikationen empfehle ich Ihnen Ihren Arzt oder Hebamme zu konsultieren. 

Zuzana Laubmann - Heilpraktiker für Psychotherapie, Doula-Geburtsbegleitung, Beratung
logo_ZL_Animace.gif