Logo_ZL_ohne_titel.png

Angelina Martinez Miranda

Aktualisiert: Juni 24


Eine Hebamme aus Tradition!

Angelina Martinez Miranda gibt ihr wertvolles Wissen auf der ganzen Welt weiter.

Angelina Martinez Miranda ist eine traditionelle Hebamme, die in Cuenrnavaca, Morelos, Mexiko lebt und praktiziert.


Sie ist geboren in der vierten Generation der traditionellen Hebammen. Sie begann im Alter von sieben Jahren Lehrling ihrer Oma und half bei den Geburten mit einfachen Tätigkeiten aus. Sie wurde im Alter von 13 Jahren Mutter ihres Sohnes und begann dann Geburten zu begleiten. Angelina ist jetzt 57 Jahre alt, verheiratet, hat 5 Söhne und viele Enkelkinder.

Sie hatte mehr 15.000 Geburten begleitet.


Sie gründete ein Geburtshaus in der Nähe ihres Hauses, in dem sie und ihre Auszubildenden etwa 23 Geburten pro Monat mit erstaunlichen Ergebnissen begrüßen.

Sie ist in ihrer Gemeinschaft sehr respektiert und langjähriges Mitglied der Midwives Alliance of North America (MANA), Mexiko, und Gründungsmitglied der traditionellen Hebammen von Morel.


Angelina ist eine erstaunliche Dozentin, die jedes Jahr mit ihren Vorträgen, Workshops und Teilnahme an internationalen Konferenzen alle Kontinenten besucht.

Es ist eine Quelle der Inspiration und Weisheit für viele traditionelle Hebammen in Mexiko, die versuchen, ihre Kunst für zukünftige Generationen zu erhalten und wiederherzustellen.



"WE HAVE TO BELIEVE AND TRUST"


"Das Wichtigste ist, immer im Gedächtnis zu führen, dass die Geburt ein natürlicher Prozess ist. Das ist der Grundsatz einer Doula. Wir müssen glauben und darauf vertrauen, dass bei einer normalen Geburt keine größeren Probleme bestehen. Wir sollen es jeder Frau ermöglichen, sie als schön zu erleben." A.M. Miranda (aus dem Interview von A.P.Markel -->)


Mit Hilfe von Rebozo, Kräutern, Moxa, Massagen und weiteren holistischen Körperarbeiten unterstütz Angelina Frauen mit Kinderwunsch, Schwangere, Gebärende und Frauen im Wochenbett. Jeder Frau wird Vertrauen geschenkt, sie wird geachtet und somit zu der "Autorin" der Geburt ihres Kindes. Nicht nur die Weitergabe des Wissens sondern auch diese Hochachtung jeder Mutter macht diese Tradition aus der heutigen Sicht so wertvoll.


Wenn Sie sich davon angesprochen fühlen, stehe ich Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite oder nenne Ihnen Kolleginnen, die ebenfalls Teil dieses Wissens sein dürfen.


Wenn Sie die schöne starke Energie der Angelina angesprochen hatte, schauen Sie in mein Veranstaltungskalender rein. Dort finden Sie die aktuellen Workshops und Seminare von Angelina.


Mehr über Angelina und Ihre Arbeit finden Sie auch in diesem kurzem Dokumentarfilm.




Fotos: NatiDoula

50 Ansichten

© 2020  Zuzana Laubmann.